Unser Team

Unser Team

.

Vorstellung unserer Mitarbeiter und Regionalleiter

Unsere große ABÖJ-Familie besteht aus vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern und Unterstützern aus den verschiedensten Orten in Österreich. Die lokalen Gruppen werden von den jeweiligen Regionalleitern in ihren Bundesländern koordiniert.

Zusätzlich gibt es auch noch vier angestellte Mitarbeiter (das sogenannte „A-Team“) sowie den Vorstand, der aus fünf Personen besteht und für die strategische Führung des Vereins zuständig sind.

 


A-Team

Markus Weingartner

Markus

Jungschar-Coach | Wels

Markus ist zumeist für technische Fragen und grafische Aufgaben der Ansprechpartner. Coaching der lokalen Jungschar-Gruppen in Oberösterreich ist seine Aufgabe.

markus@aboej.at

Miriam Linseder

Jungschar-Coach | Salzburg

Miriam ist das Gesicht nach außen und repräsentiert den ABÖJ auf verschiedenen Events. Sie spricht auf Seminaren, veranstaltet Workshops und ist für Gruppen- und Lagercoachings in ganz Österreich verantwortlich.

miriam@aboej.at

Sabine Hächler

Ausbildungen | Bregenz

Sabine koordiniert das Ausbildungssystem im ABÖJ und erarbeitet die Schulungsunterlagen für die Kurse und Seminare.

sabine@aboej.at

Rudolf Hächler

Rudolf

Geschäftsführer | Bregenz

Rudolf ist Geschäftsführer des Vereins. Er leitet das A-Team, ist Ansprechperson für fast alles und jeden.

ruedi@aboej.at

 

 


Regionalleiter

Ursula

Wien, Niederösterreich & Burgenland

Ursula Palme

wien@aboej.at

Lisa

Oberösterreich

Lisa Grünwald

oberoesterreich@aboej.at

Salzburg

Miriam Linseder

salzburg@aboej.at

Markus

Steiermark

Markus Schalk

steiermark@aboej.at

Rudolf

Kärnten

Ruedi Hächler

kaernten@aboej.at

Tirol & Vorarlberg

Sabine Hächler

vorarlberg@aboej.at

 

 


Vorstand

Obfrau

Marina Alisch

marina.alisch@aboej.at

Obfrau Stellvertreter

Andreas Freudenberg

andreas.freudenberg@aboej.at

Beisitzer

Alois Prochart

alois.prochart@aboej.at

Alexander Schütz

alexander.schuetz@aboej.at

Johannes Schatzlmayr

johannes.schatzlmayr@aboej.at


 

Werde Teil des ABÖJ Freundeskreises

Hilf mit, damit mehr Kinder in Österreich mit dem Evangelium erreicht werden!